Bewohner-Vertretung Standort Vechta

Wir sind die Bewohner-Vertretung des Andreaswerkes für den Standort Vechta.

Wir sind 5 Bewohner-Vertreter.

Die Bewohner aller Wohn-Häuser in Vechta haben uns gewählt.

Unsere Amts-Zeit beträgt 4 Jahre.

Wir sind die Interessen-Vertretung für alle Bewohner in Vechta.

Das heißt:

Die Bewohner-Vertretung spricht für alle Bewohner die in Vechta wohnen.

Zu Themen, die für alle Bewohner und alle Wohn-Häuser wichtig sind.

Sie setzt sich für ihre Wünsche und Interessen ein.

Wir machen uns dafür stark, dass alle Bewohner in allen Wohn-Häusern

gerecht behandelt werden.

Wir beantragen Maßnahmen, die für alle Bewohner in allen Wohn-

Häusern gut sind.

Wir nehmen Vorschläge und Beschwerden von den Bewohnern

der Wohn-Häuser entgegen.

Diese reichen wir an die Geschäfts-Bereichs-Leitung weiter.

Dann achten wir darauf, dass sie dort bearbeitet werden.

Gemeinsam finden wir gute Lösungen.


Wir wirken bei Entscheidungen mit, die alle Wohn-Häuser betreffen.

Einmal im Jahr machen wir eine Gesamt-Bewohner-Versammlung.

Dort sagen wir allen Bewohnern, was wir und die Bewohner-Vertreter

in den Wohn-Häusern, alles für sie gemacht haben.

Erste Vorsitzender der Bewohner-Vertretung Vechta

Melanie Seeger
Landwehrstraße 7
49377 Vechta

Zweiter Vorsitzende der Bewohner-Vertretung Vechta

Jörg Hockemeyer
Landwehrstraße 7
49377 Vechta

Schrift-Führer der Bewohner-Vertretung Vechta

Theresa Heitmann
Landwehrstraße 7
49377 Vechta


Außerdem gehören zu unserer Bewohner-Vertretung:

Josef Arkenau
Markus Böhme