Das Andreaswerk e.V. bietet den Menschen in ihrer Vielfalt und deren Familien fachliche Hilfen und Lebensräume im Landkreis Vechta. Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Personal suchen wir einen   

Sachbearbeiter (m/w/d) Zentrale Verwaltung

am Standort Vechta
Teilzeit (25 Std./Woche)
als Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Das erwartet Dich:

  • Verwaltung der Schlüsselanlagen
  • Fakturierung von Ausgangsrechnungen
  • Stammdateneingabe und -pflege
  • Weitere administrative Tätigkeiten im Rahmen der täglichen Büroarbeit
  • Mitwirken in verschiedenen Projekten


Das bieten wir Dir:

  • Attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit Jahressonderzahlungen und Zusatz-Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub (bei 5-Tage-Woche)
  • Freundliches Team sowie flache Hierarchien
  • Bike-Leasing und Firmenfitness-Angebot „Wellpass“


Das bringst Du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrungen in der Verwaltung
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Freude daran Menschen mit Beeinträchtigungen zu unterstützen
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität sowie schnelle Auffassungsgabe

 

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb Dich unter bewerbung@andreaswerk.de
Sind noch Fragen offen? Gerne beantwortet Dir diese Oliver Menke telefonisch unter 04441 960 0.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close