MitMachen erwünscht!

Werden Sie bei uns aktiv! In allen Fachbereichen können Sie Menschen mit Behinderung ehrenamtlich begleiten. Denn viele von ihnen möchten stärker am alltäglichen Leben teilhaben. Aber oft fehlt jemand, der zur Seite steht und bei ganz einfachen Dingen hilft.

Wir unterstützen Sie!
Ehrenamtliche Arbeit wird bei uns sehr ernst genommen. Wenn Sie sich engagieren möchten, berät Sie unser Referent für Bürgerschaftliches Engagement, Andreas Trottnow. Die Mitarbeiter des jeweiligen Fachbereiches unterstützen Sie bei ihrer Tätigkeit.

Ehrenamt Motorradtour

Biker und Mitfahrer vor einer Ausfahrt. Zum Abschluss wurde an der Erich Kästner-Schule gegrillt.


Sie können zum Beispiel begleiten bei:
- Spaziergängen
- Einkäufen
- Gottesdiensten
- Sportveranstaltungen
- Schwimmbadbesuchen
- Kino-, Konzert- und Theaterbesuchen

Sie haben besondere Hobbys oder Interessen? Es macht Ihnen Freude, diese mit anderen zu teilen? Dann setzen Sie sich persönlich für den guten Zweck ein. Begeistern Sie auch Freunde, Bekannte und Angehörige zum MitMachen.

Sie sind neugierig geworden?
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht.

Kontakt:
Andreas Trottnow 
Tel.: 04441 960-151
E-Mail: